Ein kleiner Pieks gegen die Fettstoffwechselstörung

Akupunktur bei Morbus Gaucher

Morbus Gaucher ist eine vererbbare Fettstoffwechselstörung, bei der das Enzym Glucocerebrosidase nicht korrekt arbeitet, so dass sich zuckerhaltige Fettstoffe in Zellen des Immunsystems anreichern. Symptome von Morbus Gaucher sind meist Gelenkschmerzen und Erschöpfungszustände. Die vorliegende Beobachtungsstudie hat untersucht, inwieweit Akupunktur die Symptome von Morbus Gaucher lindern kann (1).

Mehr Infos dazu unter http://www.carstens-stiftung.de/artikel/akupunktur-bei-morbus-gaucher.html

Quelle: Carstens-Stiftung

 

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar