Herznotfall: Wie kann jedermann helfen und Leben retten?

Kostenloses Herznotfall-Infopaket der Herzstiftung zeigt: Jeder kann bei Herzinfarkt und Herzstillstand helfen und Leben retten.

Jeden Tag werden Menschen irgendwo in Deutschland plötzlich und völlig unerwartet mit einer Herznotfall-Situation durch einen Herzinfarkt oder durch Vorliegen eines plötzlichen Herzstillstands konfrontiert. In den seltensten Fällen ist zufällig ein Notarzt in unmittelbarer Nähe. In der Regel sind es medizinische Laien, die sofort Erste Hilfe leisten müssen.

Mehr dazu unter http://idw-online.de/de/news518574

Quelle:  Deutsche Herzstiftung e.V./Deutsche Stiftung für Herzforschung, Informationsdienst Wissenschaft (idw)

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

3 Gedanken zu „Herznotfall: Wie kann jedermann helfen und Leben retten?

  1. Pingback: Gesundheitliche Beschwerden am Arbeitsplatz

  2. Pingback: Warnung vor höherem Herzinfarktrisiko durch Kalziumpräparate haltlos

  3. Pingback: Viel Bauchfett erhöht das Sterblichkeitsrisiko von Herzinfarkt-Patienten

Schreibe einen Kommentar