Homöopathische Injektionstherapie bei Rückenschmerz

Mehr als 70 Prozent der Menschen in industrialisierten Ländern leiden unter Rückenschmerzen. Umso mehr bemüht sich die Wissenschaft, neue Ansätze zu finden, die auch langfristig zu einer Bewältigung von Rückenproblemen führen. Der Nutzen einer Injektionstherapie bei Rückenschmerzen ist bisher wissenschaftlich nicht eindeutig geklärt. Nun wurde ein homöopathisches Injektionsmittel im Rahmen einer Doppelblindstudie auf seine Wirksamkeit geprüft.

Mehr Infos dazu unter http://www.carstens-stiftung.de/artikel/homoeopathische-injektionstherapie-bei-rueckenschmerz.html

Quelle: Carstens-Stiftung

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar