Mexikanische Minze beugt Bauchschmerzen vor

Krampflösende Wirkung in Laborversuchen

Die mexikanische Minze (Agastache mexicana) spielt in der traditionellen mexikanischen Medizin eine bedeutende Rolle bei der Behandlung von Angstzuständen, Schlaflosigkeit und Bauchschmerzen. Eine dieser traditionellen Indikationen wurde nun wissenschaftlich untersucht (1).

Mehr Infos dazu unter http://www.carstens-stiftung.de/artikel/mexikanische-minze-wirkt-bauchschmerzen-vor.html

Quelle: Carstens-Stiftung

 

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar