Welchen Nutzen bringen Ayurveda-Behandlungen?

Es gibt viele Gründe, sich für Ayurveda-Behandlungen zu entscheiden – und immer haben diese Sinn und einen Nutzen.

Grundsätzlich kann man zwei Kategorien von Gründen aufzeigen:

Präventiv – Gesundheitsvorsorge mit Ayurveda

Kurativ – Ayurvedamedizin um bestehende Krankheiten zu behandeln.

 

Gründe, um sich für eine Gesundheitsvorsorge mit Ayurveda zu entscheiden:

Oft sind erste Zeichen von Disharmonien Anlass dafür, sich wieder einmal „etwas zu gönnen“.

Solche Ungleichgewichte der Doshas (Vata, Pitta und Kapha) könnten sein:

Gedankenflut (nicht mehr Abschalten können) – Müdigkeit, Abgespanntheit – jegliche Form von Erschöpfungszuständen – beginnende Schlaflosigkeit, fehlende Begeisterungsfähigkeit   (Vatastörungen)

Sodbrennen, Gereiztheit, Zunahme von Entzündungen im Körper, beginnende Allergiebereitschaft und Bluthochdruck, Frust (Pittastörungen)

Steinbildungen, mangelnde Immunkraft, Übergewicht, Darmträgheit, Lethargie, Melancholie (Kaphastörungen)

Oft bedingen sich diese gegenseitig und treten kombiniert auf.

Ayurveda-Amakuren und Ayurveda-Panchakarmakuren können natürlich auch für die Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden. Nach Ayurveda sollte man die Panchakarmakur ab der Mitte des Lebens regelmäßig alle 2-3 Jahre durchführen, um die typischen Alterungsprozesse zu verlangsamen.

Auch chronische und degenerative Erkrankungen können dadurch deutlich vermindert werden.

Weitere Informationen unter www.beauty-hotelchen.de, www.http://Ayurveda-ernaehrung.blog.de

Quellen:

Übermittelt durch www.pr-gateway.de

Kontakt: Ayurveda-Medical-Wellness-Hotelchen, Sigrid Kempener, Mozartstr. 35, 55283 Nierstein, 06133 50205, www.beauty-hotelchen.de, info@beauty-hotelchen.de

Pressekontakt: Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule, Wolfgang  Neutzler, Mozartstr. 35, 55283 Nierstein, info@schule-fuer-ayurveda.de, 06133 50205, http://www.schule-fuer-ayurveda.de

 

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Ein Gedanke zu „Welchen Nutzen bringen Ayurveda-Behandlungen?

  1. Pingback: Mit Ayurveda-Gewürzen fit in den Frühling

Schreibe einen Kommentar