Neue Datenbank hilft bei Entdeckung eines neuen Risikogens für Parkinson

Fortschritt in der Parkinson-Forschung

Forscher des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik entwickeln online-Datenbank für genetische Daten bei der Parkinson-Krankheit.

Weitere Infos dazu unter http://idw-online.de/de/news468869

Quelle: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., Informationsdienst Wissenschaft (idw)

Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar