Warum Rückenschmerzen – diese Woche im Blog

Josef Senn´s Lesetipp zum Wochenende

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

man kann es nicht oft genug wiederholen: Wer Rückenschmerzen hat, muss nach den Ursachen suchen. Sonst gibt es auf Dauer keine Ruhe. Und das sind eben nicht nur Stress, Bewegungsmangel, Fehlhaltung, und was sonst noch so angeboten wird. Das sind und bleiben lediglich Auslöser.

Und weil das so wichtig ist, haben wir auch in dieser Woche darüber wieder einen Artikel veröffentlicht, den ich Ihnen zur Lektüre empfehle:

Warum Rückenschmerzen – Nachlese zum Tag der Rückengesundheit

Außerdem will ich den Hinweis auf unsere Artikelserie 1-5 im Blog dazu nicht vergessen, die Sie in der Kategorie Rückenschmerzen finden.

Emsig arbeiten wir am neuen E-Book „Warum Allergie – was bedeutet sie, was tun“. Rechtzeitig zum Frühjahr erscheint demnächst diese Info, die Sie vorerst kostenlos werden abrufen können. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Zukünftig finden Sie von mir, meistens am Samstag, ein Wochenende-Lesetipp an dieser Stelle. Manchmal werde ich das auch mit einem Kommentar würzen. So etwas ähnliches wie ein „Editorial“, wie man es bei Zeitschriften nennt.

Und mit diesem ersten Beitrag wünsche ich Ihnen ein schönes Frühlings-Wochenende.

Josef Senn, Redaktion mediportal-online

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Schreibe einen Kommentar