Zahngesundheit & Naturheilkunde: Überblick

Therapieverfahren, Wissenschaft, Studien

Unter „ganzheitlicher Zahnmedizin“ werden unterschiedliche diagnostische Konzepte und Behandlungsverfahren zusammengefasst, die sich als Alternative oder Ergänzung zur sogenannten „klassischen Zahnmedizin“ verstehen.

Auch in der Zahnmedizin integrieren sich integrativ medizinische Konzepte. Immer häufiger konsultieren Patienten mit vordergründig nicht als kauorganbezogenen Krankheitsbildern Zahnmediziner. Und immer häufiger überweisen Mediziner bei unklaren Symptomen, Befunden und konventionellem Therapieversagen chronisch erkrankte Patienten an Zahnärzte mit Akupunktur- und regulationsbiologischen Ausbildungen, mit dem Ziel, die häufig multifaktorielle Erkrankung auch unter ganzheitlich zahnärztlicher Sicht zu erfassen.(1)

Mehr Infos dazu unter http://www.carstens-stiftung.de/artikel/naturheilkundliche-zahngesundheit.html

Quelle: Carstens-Stiftung

 

Be Sociable, Share!
Weitere interessante Themen
Interessante Themen
Übersäuerung, Fragen und ANtworten
Checkliste Basenpulver
Lösung für Darmbeschwerden

Ein Gedanke zu „Zahngesundheit & Naturheilkunde: Überblick

  1. Pingback: Gesundheitstipp Parodontitis

Schreibe einen Kommentar